DialogVermögensmanagement

„Es geht nicht ums Geld. Es geht um Sie.“

Click me

Dialog Premium

Die individuelle Vermögensverwaltung

Zu unserem Angebot

Dialog Comfort

Die Fonds-Vermögensverwaltung

Zu unserem Angebot

Dialog Activ

Die persönliche Anlageberatung

Zu unserem Angebot

„Es geht nicht ums Geld. Es geht um Sie.“

Anna Maria Fischer, Gründerin und Geschäftsführerin

Von einem Vermögensberater sollte man erwarten, dass er sich gut mit den Finanzmärkten auskennt. Das tun wir auch. Besonders gut sogar. Was uns auszeichnet ist jedoch nicht allein unsere fachliche Kompetenz. Sondern auch unsere menschliche. Für uns kommt zuerst der Mensch. Und dann das Geld.

Deshalb wollen wir Sie kennenlernen. Damit wir Ihnen genau die Anlage empfehlen können, die für Sie die richtige ist. Weil sie zu Ihren Zielen und Möglichkeiten passt. Und weil Sie sich damit wohlfühlen. Alles, was wir dafür brauchen, ist ein Dialog – von Mensch zu Mensch.

„Unser wichtigstes Vermögen ist die Kompetenz.“

Michael Fischer, Geschäftsführer

Sinn fließt – so lässt sich der griechische Begriff „Dialogos“ übersetzen. Und so lässt sich auch sehr gut unsere Arbeitsweise beschreiben. Sinn fließen lassen im Gespräch, mit dem Ziel, gute Ergebnisse zu erreichen. Das ist es was wir tun.

„Ihre Anlage sollte nicht nur zu Ihrem Geld passen,
sondern auch zu Ihnen.“

Andreas Pataniak, Leiter Portfoliomanagement

Als wirtschaftlich unabhängiges, inhabergeführtes Unternehmen sind wir nicht an bestimmte Finanzprodukte gebunden. Wir verzichten auch bewusst auf den Einsatz eigener Produkte. So bleiben wir bei der Auswahl der richtigen Fonds, Zertifikate oder Einzeltitel immer objektiv.

Börse Stuttgart

Die Börsenkurse werden bereitgestellt von der Börse Stuttgart

Indizes

Weitere Börsenkurse

Weitere Börsenkurse

Weitere Börsenkurse

Weitere Börsenkurse

Weitere Börsenkurse

Weitere Börsenkurse

Daily News

1 2 3 84

Börseninfos

Aktuellste Empfehlung: Fortezza Aktienfonds

Diesen Monat stellen wir Ihnen den Fonds Fortezza Finanz – Aktienwerk R vor. Dieser Aktienfonds mit Schwerpunkt europäischer Nebenwerte erreicht mit fünf Sternen die höchste Wertung des Morningstarratings. Und das aus sehr gutem Grund…

Mehr erfahren

Präsidentenwahl in den USA: Warum sind die Börsen so gelassen?

Die US-Wahl wirft ihre Schatten voraus. Und doch spielt die US-Wahl an den Börsen bislang keine große Rolle. Dabei könnten die Auswirkungen – glaubt man den Ankündigungen eines Kandidaten – durchaus gravierend sein. Doch warum scheint die US-Wahl an den Börsen...
Mehr erfahren

Analyse: Der Brexit und die Folgen

Das Referendum in Großbritannien ist nun zwar durchgeführt, eine Mehrheit für den EU-Austritt gefunden, doch ein sogenannter „Brexit“ ist jetzt noch lange nicht durchgeführt. Was erwartet uns also in den kommenden Monaten? Wie geht es nun weiter?

Mehr erfahren

Risiko des „Brexit“ wird unterschätzt!

Der Beginn dieses Börsenjahres verlief turbulent. Mit dem Ölpreis und den neuen Konjunkturängsten in China rauschte auch der DAX in die Tiefe. Nach den Worten von Andreas Pataniak von Dialog Vermögensmanagement sei das Schlimmste aber wohl überstanden. Allerdings werde an den Märkten das Risiko eines Austritts von Großbritannien aus der EU („Brexit“) unterschätzt.

Mehr erfahren

BREXIT: Verlässt Großbritannien tatsächlich die EU?

Andreas Pataniak von Dialog Vermögensmanagement und Norbert Paul, Börsenhändler auf dem Stuttgarter Parkett, im Gespräch über mögliche Folgen für die britische bzw. die deutsche Wirtschaft sowie möglichen Reaktionen der Finanzmärkte bei Börse Stuttgart TV.

Mehr erfahren